25 Jul 2010

Gepostet von | Keine Kommentare

I See A Land

Neuer Song auf YouTube: I See A Land

I See A Land, das ist Pop Music in ihrem besten Sinne : Eingängige Melodie, durchgehender, mitreißender Rhythmus und – Popularität (Popmusik) schließt Originalität nicht aus, was der emotional vorgetragene Text zeigt: Then I see around and ask the people, how long I have to close my eyes.

I See A Land zeigt, das Pop Music (Popmusik) Menschen verbinden und damit viel erreichen kann.

Entspannen, wohlfühlen, Stress abbauen –

mehr
17 Jul 2010

Gepostet von | Keine Kommentare

Musik kostenlos bearbeiten

Der EQ – 5 Anfängerfehler und wie man sie vermeidet. (Einsteigertutorial)

Der EQ ist für alle, die sich mit der Bearbeitung und Produktion von Audiomaterial beschäftigen, eines der wichtigsten Werkzeuge. Bei richtiger Anwendung klingt der Song nach der Bearbeitung großartig, macht man Fehler in der Anwendung, klingt´s grottenschlecht …
Da es ja in diesem Beitrag wieder darum geht, wie man Musik kostenlos bearbeiten kann, hier gleich meine Empfehlungen: Der Kjaerhus Classic EQ und der Voxengo Overtone EQ

mehr
7 Jul 2010

Gepostet von | Keine Kommentare

Candy 6

Dunkel erinnere ich mich. Es war zur Zeit der letzten Fußball-EM. Ich glaub´, sie hieß Webcam-Julia: Zwei sich heftig bewegende, riesengroße, vor der Kamera rotierende (zum Schluss war es wohl keine Webcam mehr, sondern eine richtige) dunkelbraune Augen. Dazu ein Lied, ich weiß nicht mehr genau, hieß es jetzt „privaht Ackt“ oder „preivet äckt“, gesungen von einer dünnen, im Studio ansatzweise aufgepeppten Stimme. Bei dem Ansatz ist es geblieben.

Warum ich Ihnen das jetzt auftische – nach über zwei Jahren?

mehr
7 Jul 2010

Gepostet von | Keine Kommentare

Mehr als Ersatz für Kjaerhus Audio: Voxengo Freeware

Immer noch auf der Suche nach der Kjaerhus Audio Classic Serie, obwohl Kjaerhus Audio insolvent ist und es nur noch wenige Downloadquellen gibt?

Erstklassige Alternativen bietet der renommierte Software Hersteller Voxengo, hier gibt es ebenfalls einige hochwertig Plugins, die nichts kosten. Als erstes (und meiner Meinung nach bestes) Effekt Plugin wäre hier der Voxengo Tube Amp zu nennen. Man kann ihn benutzen, um „kalten“ digitalen Aufnahmen die gewünschte Wärme zu verleihen – der Effekt reicht von mäßiger Wärme  bis zum Overdrive.

Hier gehts zum Download.

mehr
1 Jul 2010

Gepostet von | 1 Kommentar

Wie Sie in 7 einfachen Schritten einen neuen Song aufnehmen

1. Rhythmus

Als allererstes erlernen Sie den Text (hier ist auswendig lernen angesagt) und „erfassen“ die Rhythmik Ihres neuen Liedes, in dem Sie ihn mehrfach im Rhythmus „aufsagen“. Hierbei kann Ihnen ein Metronom nützliche Dienste leisten.

2. Melodie

Wenn Sie den Rhythmus „im Blut haben“, spielen Sie mit einem Keyboard die Melodie. Hierbei kommt es nicht darauf an, virtuos zu spielen, sondern schwierige Intervalle zu erkennen.

Beim Mitsingen erfassen Sie, ob Sie das Lied in dieser Tonart entspannt singen können oder ob es „zu hoch“ oder zu tief für Sie ist. Notfalls finden Sie die für Sie richtige Tonlage, indem Sie das Lied transponieren, was im Computerzeitalter kein Problem mehr darstellen sollte:

mehr
Seite 7 von 10« Erste...56789...Letzte »