19 Apr 2011

Gepostet von in Aktuell | Keine Kommentare

Popnews: Pinball Wizzard – Elton John

Der König des Pianos, Sir Elton John, kehrt auf eine der populärsten Show-Bühnen Las Vegas’ zurück: Der fünffache Grammy – Preistträger kündigte am vergangenen Montag seine “Million Dollar Piano”-Show im Colosseum des Ceasars Palace an.
An seiner Seite finden sich hochkarätige Musiker wie Davey Johnstone an der Gitarre; Kerl Babylon (Keyboards) Bob Birch an der Bassgitarre; John Mahon am Schlagzeug und Nigel Olsson (Percussion).

Bis 2009 gab (besser: zelebrierte) Elton John seine “The Red Piano” – Show, bei der er Hits wie “Candle in the Wind” spielte. Die Show war anfänglich lediglich für 3 Jahre geplant. Sie wurde jedoch wegen der enormen Publikumsnachfrage auf 5 Jahre verlängert. Schließlich wurde sie durch die “Cher at the Colosseum – Show” ersetzt.

In diesem Video sehen (und hören) Sie die vielleicht beste Version des Songs “Pinball Wizzard”.

Pinball Wizzard (zunächst Tommy) gilt als einer der Höhepunkte im künstlerischen Schaffen der britischen Rockgruppe „The Who“ und erschien zunächst 1969 als Album, wurde 1975 aber als Film und anschließend als Musical und Ballett umgesetzt.  Pete Townshendkomponierte fast alle Titel des Albums.

 

Kommentar verfassen